Willkommen » Meditation » Mein Buch

ZenPower für Frauen

Braucht die Welt wirklich noch ein Meditationsbuch? Und dann noch eins exklusiv für Frauen? Ja, behaupte ich frech. Dieses Buch, Ladys, hat Frauen gerade noch gefehlt. Das ist keine Ironie, das meine ich ernst. In der Übung des Zazen – so wird die Sitzmeditation im Zen genannt – finden Frauen, was im hyperaktiven Alltag oft verloren geht.

  • Erdung: Das Gefühl, mit beiden Beinen fest auf dem Boden zu stehen und in sich selbst verwurzelt zu sein wie ein Baum
  • Kraft: Die Energie und das Zutrauen, das Leben in die Hand nehmen und gestalten zu können
  • FülleDas Gefühl, im Körper zu Hause und von Kopf bis Fuß vollständig zu sein inklusive aller Macken.
  • SelbstrespektDie Erlaubnis, den eigenen Raum zu schützen und gesunde Grenzen zu setzen.
  • StilleEin Zustand, in dem alle äußeren und inneren Aktivitäten zur Ruhe kommen und die Seele genährt wird.
  • OffenheitDie Fähigkeit, das Leben freudig zu empfangen und neugierig zu sein auf das, was jetzt schon da ist und noch kommt.

Zenpower für Frauen

Innere Stärke und Gelassenheit entwickeln

Mein Buch mit Meditationen, Zen-Geschichten, Coaching-Übungen und Schreib-Impulsen ist bei Droemer Knaur erschienen

Cover sehen