Meditationstage

„Nimm dir jeden Tag die Zeit, still zu sitzen und auf die Dinge zu lauschen. Achte auf die Melodie des Lebens, welche in dir schwingt.“ (Shakyamuni Buddha)

Birgit Schönberger - Bild im Text Du hast schon erfahren, wie nährend und heilsam es ist, Zeit in Stille zu verbringen? Und gleichzeitig fällt es Dir schwer, Dir diese Zeit im Alltag zu nehmen, weil es so viele Ablenkungen und Anforderungen gibt und immer etwas dazwischenkommt? Dann ist ein Meditationstag genau das Richtige: Er bietet einen stärkenden, gut strukturierten Rahmen, gemeinsam mit anderen der Melodie des Lebens zu lauschen. Plötzlich wird es leicht, mehrere Runden hintereinander zu sitzen die Ohren nach innen zu wenden und auf die Melodie des Lebens zu lauschen. Die Stunden in Stille erfrischen, nähren und stärken.

Viermal im Jahr biete ich einen Meditationstag an. Jeweils von 10.00 bis 16.00 mit einer Stunde Mittagspause.

Aktuelles

Ein Sonntag mit Zazen und Qi Gong

Ein Meditationstag am 19.11.2023 in Berlin-Schöneberg
Die Sitzmeditation (Zazen) hilft uns, das Gedankenkaurssell zu verlangsamen und innerlich zur Ruhe zu kommen. Wir sitzen mehrere Runden Zazen, üben dazwischen langsame und schnelle Gehmeditation und lockern und kräftigen uns mit einfachen, wohltuenden Qi Gong-Übungen. Das gemeinsame Üben in der Gruppe macht Freude und ist unterstützend. Nach einem Sonntag in Stille fühlen wir uns gestärkt und erfrischt.

Zeit: 10.00 bis 16.00 Uhr mit einer Stunde Mittagspause
Ort: Varziner Str. 4, Berlin-Schöneberg, direkt am S-und U-Bhf. Bundesplatz
Kostenbeitrag: 60 €, für Zendo-Mitglieder: 30 €

Info und Anmeldung

Für mich war es besonders wertvoll, in einer Gruppe zu meditieren, das Gefühl der Gemeinschaft war hilfreich, um tiefer einzutauchen in meine Gedanken und Gefühle. Besonders unterstützend sind die angeleiteten Körpermediationen, mit deren Hilfe es gelingt, die wabernden Gedanken loszulassen und anzukommen bei dem, was ist. Die Schreibimpulse holen das hervor, was ausgedrückt werden will. Der Meditationstag ist wertvoll, um innezuhalten, zu spüren und gestärkt und getragen von den eigenen Körperempfindungen und Impulsen in den Alltag zu gehen. (Monika Hassenkamp)

In Stille sein

In Stille sein

Ein Winterretreat am Rosenwaldhof

Buchen
Newsletter

Newsletter

Aktuelles und Inspirierendes schicke ich viermal im Jahr.

Anmeldung
Über mich

Über mich

Über mich, meinen Weg und meine Kompetenzen 

Mein Profil
Meine Angebote

Meine Angebote

Hier finden Sie alle Angebote auf einen Blick.

Übersicht